Dorfnews August 2020

Liebe Mitglieder,

 

aufgrund der Corona-Pandemie konnte und kann das Vereinsleben nicht in der gekannten Form gelebt werden. Aus diesem Grunde musste unsere jährliche Mitgliederversammlung leider auch ausfallen, und nach Rücksprache mit dem Vorstand ist eine nächste Mitgliederversammlung erst für das Frühjahr 2021 geplant.

Um Sie über die laufenden Aktivitäten der IG informiert zu halten, haben wir beschlossen, in diesem Newsletter aktuelle Aktivitäten der IG für Sie zusammenfassend darzustellen.

Folgende Themen werden aktuell behandelt:

 

1) Einweihungsfeier der neuen Dorfmitte (Marktplatz und Im Huck)

Der Arbeitskreis Verkehr hat Kontakt mit der Stadt Stolberg aufgenommen und möchte gerne nach Beendigung der Corona-Pandemie im kommenden Jahr eine Einweihungsfeier auf dem Marktplatz stattfinden lassen. Hier sollen auch andere Vereine des Dorfes eingebunden werden. Diesbezüglich wurden schon erste Kontakte geknüpft, und die Stadt Stolberg steht dem Thema positiv gegenüber.

Geplanter Termin: Sommer 2021

 

2) Fördermittel NRW

Auch hier wurde das Thema im AK diskutiert und folgende Ideen für die Beantragung von Fördermitteln genannt:

              a) eine Informationstafel in digitaler Form

              b) eine Sitzbank Richtung Kartoffelbaum

              c) Geld für weitere Restaurierungen (z.B. Wegekreuz Finsterau)

              d) Beschilderung Rundwanderweg Zweifall

Bzgl. der digitalen Informationstafel wird aktuell ein geeigneter Ort gesucht und Angebote eingeholt. Am 28.8.2020 fand ein Treffen mit den Vertretern der Stadt Stolberg statt, mit denen verschiedene Standortalternativen besprochen wurden.

Die Sitzbank wird installiert, sobald der genaue Standort mit dem zuständigen Revierförster abgestimmt wurde.

Bei den Restaurierungen sind die Aktivitäten sehr stark von den Menschen abhängig, die diese dann auch schlussendlich ausführen. Hier werden zunächst nur einmal Ideen gesammelt und man muss dann abwarten, wie die Restauratoren Zeit haben.

 

3) Teilnahme am Putztag der Stadt Stolberg

Nachdem der Putztag Corona-bedingt im Frühjahr verschoben werden musste, ist aktuell noch eine Verschiebung in den Herbst geplant. Auch hier steht die IG in Kontakt mit der Stadt Stolberg und wird entsprechend informiert.

Sollte es keinen gemeinsamen Putztag geben, ist der Vorstand bereit, einen eigenen Putztag für Ende Oktober in Zweifall zu organisieren. Wir werden Sie dann entsprechend und rechtzeitig informieren.

 

4) Weiterer Hundekotbeutelspender am Ortsausgang Richtung Solchbachtal

Nachdem der Weg neben der Straße nun fertiggestellt wurde, wurde im AK Verkehr angeregt, dort auch einen Hundekotständer wie auf dem Marktplatz aufzustellen, damit die Verschmutzung durch Hundekot dort gestoppt wird.

Zunächst erhielten wir eine ablehnende Antwort der Stadt Stolberg.  Nachdem das Thema noch einmal geprüft wurde, soll nun der Hundekotständer in Kürze am Ortsausgang aufgestellt werden.

 

5) Gestaltung des Schaukastens der IG Unser Dorf Zweifall e.V.

Es wurde eine Magnettafel für die IG geliefert, die in der vergangenen Woche installiert wurde. Weiterhin haben wir entsprechende Magnete und einen Schlüssel für den Schaukasten, so dass dieser wieder aktuell gepflegt werden kann. Er soll insbesondere auch für Mitglieder und Interessierte dienen, die nicht im Email-Verteiler der IG erfasst sind.

 

6) Sachstand Windräder an den Drei Kaiser Eichen

Der AK Verkehr hat sich nach dem aktuellen Sachstand erkundigt. Hier sieht es nach unseren Informationen so aus, dass sich das Projekt weiterhin in der Planungsphase befindet und es vor Mitte 2021 keine Neuerungen geben soll. Wir werden weiter berichten.

 

7) Ausflug Brüssel mit Agi Ruskowski

Nachdem in der Vergangenheit eine gemeinsame Fahrt nach Paris stattgefunden hat, wurde der Wunsch an Frau Ruskowski herangetragen eine neue Fahrt anzubieten. Frau Ruskowski hat dies gerne getan, musste allerdings aufgrund der Corona-Krise die letztendlich für September nach Brüssel geplante Fahrt aufgrund der aktuellen Entwicklung wieder absagen.

Sobald es wieder möglich sein wird, in einer Gruppe nach Belgien zu reisen, werden wir versuchen, einen neuen Termin anzubieten.

 

8) Bücherschrank auf dem neuen Marktplatz

Zweifall wird im Jahre 2021 wie andere Dörfer auch einen Bücherschrank auf dem neuen Marktplatz erhalten. Hier muss nun ein Modell ausgesucht werden. Auch hier steht der AK Verkehr in direktem Kontakt mit der Stadt Stolberg und begleitet den Vorgang.

 

Wir hoffen, Sie hiermit auf den aktuellen Stand gebracht zu haben.

 

An dieser Stelle nochmal als kleine Erinnerung: Alle aktuellen Infos finden Sie auch jederzeit online unter www.ig-unserdorfzweifall.de oder seit kurzem auch unter www.zweifall.org. Schauen Sie gerne einmal vorbei!

 

Sie möchten sich für Zweifall engagieren oder haben gute Ideen, die Sie gerne einbringen möchten? Wir freuen uns über jede Unterstützung!

 

Bei weiteren Fragen freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung. Bis dahin: bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Andreas Niessen